Monatsarchiv: März 2011

Mrz 31

Diese Woche NEU (KW 13)

Diese Woche neu im Verleih: Königreich des Verbrechens (Krimi mit Guy Pearce) Die etwas anderen Cops (Komödie mit Will Ferrell & Mark Wahlberg) Megamind (Superhelden Trickfilm) King  Of  Fighters (Asia Action) SWAT: Firefight (Action mit Kristanna Loken & Robert Patrick) Konferenz der Tiere (Trickfilm Komödie) Thor-Der Hammer Gottes (Fantasy Action)

Mrz 27

Kritik: Damages Season 3 (Thriller-Serie, 9.5 Punkte)

Inhalt: Staranwältin Patty Hewes geht im bisher brisantesten Fall ihrer steilen Karriere mit ihrem Partner Tom Shayes gegen das korrupte Tobin-Familienimperium vor. Die haben mit ihrem Investment-Fond tausende Investoren um Milliarden betrogen. Auch Patty Hewes’ ehemaliger Schützling Ellen Parsons, die nun für die Staatsanwaltschaft arbeitet, wird in die Angelegenheit hineingezogen. Kritik: Von den jüngsten Weltwirtschafts-Ereignissen …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: Laid To Rest (Horror, 7.5 Punkte)

Inhalt: Eine Frau kommt in einem Sarg zu sich, kann sich aber überhaupt nicht mehr daran erinnern, wie sie da hinein gekommen ist. Sie kann sich befreien, merkt aber bald, dass sie von einem brutalen Schlächter erbarmungslos gejagt wird. Der entführt und foltert Frauen und zeichnet dies alles auf Video auf. Kritik: „Laid To Rest“ …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: Pandorum (Sci-Fi/Horror, 7.5 Punkte)

Inhalt: Auf ihrer langjährigen Reise durchs Weltall erwachen Astronauten an Bord eines riesigen Raumschiffes aus dem Kälteschlaf – ohne Orientierung und Erinnerungen. Nun versuchen sie, die Systeme des Schiffes wieder hochzufahren, müssen jedoch erschreckend feststellen, dass sie nicht allein an Bord sind … Kritik: „Pandorum“ ist ein guter SciFi Horrorthriller, bei dem sich vieles im …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: Date Night (Komödie, 8 Punkte)

Inhalt: Das Ehepaar Foster gibt sich in einem angesagten Restaurant als jemand Anderes aus, um deren reservierten Tisch zu bekommen. Das hat fatale Folgen, denn bald werden sie von Mafiakillern und korrupten Cops durch die ganze Stadt gejagt. Kritik: Die Komödie mit Steve Carell und Tina Fey als Ehepaar Foster beginnt gemächlich und ich hab …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: Damages Season 2 (Thriller-Serie, 9.5 Punkte)

Inhalt: Staranwältin Patty Hewes (Glenn Close) hat gerade einen unglaublichen Sieg gegen den Milliardär Frobisher errungen, da stellt ihr ein alter Freund eine noch größere juristische Herausforderung. Sie kommt einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur, die in allerhöchste Regierungsstellen reicht. Wieder wir von allen Seiten mit harten Bandagen gekämpft. Kritik: Nach dem eher mäßigen Beginn …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: Damages: Im Netz der Macht (Thriller-Serie, 9.5 Punkte)

Inhalt: Staranwätin Patty Hewes vertritt Tausende Angestellte des mächtigen Konzernbosses Arthur Frobisher in einer Sammelklage gegen ihren Boss. Es geht um sehr viel Geld und Existenzen stehen auf dem Spiel. Da wird von allen Seiten mit harten Bandagen gekämpft und die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen immer mehr. Kritik: Die knapp zehnstündige Miniserie ist …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: REC 2 (Horror, 8 Punkte)

Inhalt: Die Story knüpft direkt an das Ende von Teil 1 an. Eine Einheit stürmt das Gebäude, in dem grässliche Dinge vor sich gehen ohne Ahnung was auf sie zukommt. Nur der begleitende Arzt kennt den vollen Hintergrund. Kritik: Wie auch im ersten Teil ist die Geschichte unglaublich spannend inszeniert und niemand muss fürchten, dass …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: Die Horde (Horror, 7.5 Punkte)

Inhalt: Der Kumpel einer Gruppe korrupter Cops wird umgebracht. Sie schwören Rache und begeben sich ins Hochhaus, wo die verantwortliche Gang haust. Im Gefecht werden sie jedoch plötzlich von zombieartigen  Bestien angegriffen. Ein gnadenloser Kampf ums Überleben beginnt. Kritik: „Die Horde“ beginnt eher harmlos, wird aber schnell zu einem harten und rasanten Horrorfilm. Storytechnisch gibt …

Weiterlesen »

Mrz 27

Kritik: REC (Horror, 7.5 Punkte)

Inhalt: Das Kamerateam einer spanischen TV-Serie filmt den Tagesablauf einer Feuerwache. In ihrem letzten Einsatz geschieht das Unfassbare. Nach Ankunft in einem Gebäude wird dieses aus unerfindlichen Gründen unter Quarantäne gestellt. Niemand kommt mehr raus oder rein. Kamerateam und Feuerwehrleute sind eingeschlossen im Gebäude – zusammen mit dem unfassbar Bösen. Kritik: „Rec“ wurde ähnlich wie …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «