Monatsarchiv: September 2011

Sep 25

Neuheiten der letzten Wochen

Der Biber (Drama von & mit Jodie Foster & Mel Gibson) Ong Bak 4 (Martial Arts Action) Priest (Fantasy-Action-Horrorspektakel) Milo und Mars (Disney, Kinder/Trick) The Fighter (preisgekröntes Boxerdrama mit Mark Wahlberg & Christian Bale) Largo Winch 2 (Action a la James Bond mit Sharon Stone & Ulrich Tukur) Fluch der Karibik 4 – Fremde Gezeiten …

Weiterlesen »

Sep 25

Kritik: 4.3.2.1 (Thriller, 9 Punkte)

Inhalt: Als sich die vier Freundinnen nach dem Unterricht trennen, wird jede einzelne von ihnen einen Tag erleben, den sie nie vergessen wird. In den folgenden drei Tagen müssen sie alle Energie darauf verwenden, um einfach nur zu überleben. Kritik: Kurz vorab: „4.3.2.1“ ist der beste Film, den ich in der letzten Zeit gesehen habe. …

Weiterlesen »

Sep 25

Kritik: Paul – Ein Alien auf der Flucht (Sci-Fi/Komödie, 8.5 Punkte)

Inhalt: Die Freunde Graeme und Clive sind auf einer Pilgerfahrt zur legendären Area 51. Da begegnen sie plötzlich dem Alien Paul, der so ganz anders ist, als die beiden sich ein Alien vorgestellt hatten. Der will zurück zu seinem Planeten und benötigt dabei die Hilfe der beiden Freunde. Nun wird`s turbulent! Kritik: “Paul” ist wirklich …

Weiterlesen »

Sep 25

Kritik: Red Riding Hood (Fantasy, 7.5 Punkte)

Inhalt: Jahrelang haben sich die Bewohner Daggerhorns mit einem Werwolf arrangiert – doch das Monster bricht den Waffenstillstand, indem es die ältere Schwester der jungen Valerie tötet, die nun immer wieder unter den blutigen Untaten des Tiers leiden muss. Valerie merkt bald, dass sie auf außergewöhnliche Weise mit dem Wolf verbunden ist – sie fühlen …

Weiterlesen »

Sep 25

Kritik: Drive Angry (Action, 7.5 Punkte)

Inhalt: Milton ist ein untoter Krimineller, der aus der Hölle flüchten konnte. Er hat nun drei Tage Zeit, um das Baby seiner ermordeten Tochter davor zu retten, von einem satanischen Kult geopfert zu werden. Aber so ziemlich jede Kreatur zwischen Himmel und Hölle versucht ihn an seinem Vorhaben zu hindern. Kritik: Der neue Film mit …

Weiterlesen »

Sep 25

Kritik: High Life (Gangster-Komödie, 8.5 Punkte)

Inhalt: In den frühen 80er Jahren schmieden vier schwer drogensüchtige Freunde den Plan, eine Bank um Geld zu erleichtern. Der eigentliche gute Plan führt die Vier aber direkt ins Fiasko und das Ganze wird zu einem unvorhersehbaren Himmelfahrtskommando. Kritik: Die bedauerlicher Weise eher kurze Gangsterkomödie (ca 80 Minuten) erinner stark an die früheren Werke von …

Weiterlesen »

Sep 25

Kritik: Die Herrschaft der Schatten (MysteryThriller 6.5 Punkte)

Inhalt: In Detroit fällt Nachts vorübergehend der Strom aus, danach sind die meisten Menschen spurlos verschwunden. Die wenigen Übriggebliebenen setzten alles daran, ihre Lichtquellen zu erhalten, um der tödlichen Dunkelheit und ewigen Nacht zu entkommen, die alles zu verschlingen scheint. Kritik: Der Endzeithriller, der mit Hayden Christensen (“Star Wars”), John Leguizamo (“The Happening”) und Thandie …

Weiterlesen »