Monatsarchiv: Juni 2014

Jun 26

Robocop – Remake

Furioses und bildgewaltiges Remake des 80er Jahre Klassikers mit super Darstellern und ebenso guter Story – nur vielleicht 20 Minuten zu lang. Wer das Original nicht kennt, wird hier begeistert sein – und einen Grund haben, sich das etwas bessere Original anzusehen. Es lohnt sich!

Jun 26

Robocop – Director`s Cut

Klassiker aus den 80ern, der auch heute noch nicht angestaubt wirkt. Tolle Story, gute Darsteller und jede Menge toller Action lassen das Herz eines jeden Filmfans bis heute höher schlagen. Die folgenden 2 Teile fielen dann aber leider ab…

Jun 26

Monster Brawl

Lustiger Mix aus Wrestling, Humor, Horror und Splatter, im Stil einer Sportschau. Nicht für jeden was, aber sollten 3 der o. g.  Punkte zu treffen, dann kann man sich durchaus mit diesem Film amüsieren.

Jun 26

The Body

Spannender Thriller aus Spanien mit höchst überraschenden Wendungen und einem überhaupt nicht zu erwartendem Ende. Ich wurde oft an „Sieben“ oder „Die Üblichen Verdächtigen“ erinnert – und hinter diesen Werken muss sich „The Body“ sicher nicht verstecken. Top-Tipp!

Jun 26

Der Anwalt des Teufels

Spannender Thriller aus England mit klasse Darstellern, der trotz seiner ca 180 Minuten Laufzeit zu keiner Zeit langweilig wird und durch überraschende Wendungen besticht. Trotz einiger Logik-Fehler absoluter Thriller-Tipp!

Jun 26

Disconnect

Hochspannender Episodenfilm über die dunklen Seiten des Internet mit richtig guten Schauspielern. Die einzelnen Episoden sind clever miteinander verbunden und fesseln bis zum hochdramatischen Ende. Anders, aber sehr sehenswert!

Jun 26

The Lookout

Einer der besten Thriller der letzten Zeit. Die anfänglich zwar sehr konventionelle Story glänzt ab der zweiten Hälfte mit einer Wendung, dass mir wirklich die Kinnlade runterfiel. Dazu sehr gute Darsteller, hohe Spannung und ne ordentliche Portion Action lassen nur ein Urteil zu: Super!

Jun 26

47 Ronin (Martial Arts)

Ordentliches Martial-Arts Fantasy-Spektakel mit Keanu Reeves. Das Alles hab ich zwar schon recht häufig gesehen, auch besser – aber dennoch macht man hier nix falsch!

Jun 26

Animus

Sich relativ zäh ziehende Vorgeschichte, teils Im Dokustil gedreht, mit zum Ende hin den zu erwartenden Slasher Szenen -wirklich klassischer Horror. Nicht schlecht, nur hätte die Synchro etwas besser sein können!

Jun 26

Kiss Of The Damned

Hinterlist, Intrigen, Blut und Liebe – eine moderne Vampirgeschichte. Twilight für Ewachsene. Echte Empfehlung, sehr sehenswert!

Ältere Beiträge «