Meine Tipps

Ich empfehle werde hier wöchentlich jeweils einen Film und eine Serie, die etwas abseits des allgemeinen Focus stehen und es absolut wert sind von einem breiteren Publikum wahrgenommen zu werden. Allen viel Freude beim Durchlesen und vielleicht späteren Ansehen.

Es lohnt sich fast immer, garantiert!

Kommentare ausdrücklich erwünscht!

FILM:

 

Reality

Inhalt:

– ein Kochshow Kammeramann möchte eine eigenen Film drehen, braucht aber dafür den perfekten Todesschrei,

– ein kleines Mädchen entdeckt in einer toten Wildsau ein mysteriöses Videoband,

– der Kochshow-Moderator leidet und einem seltsamen Jucken und muss sich während der Liveshow ständig kratzen…

Kritik:

Die einzelnen Geschichten und noch mehr werden zu einer noch nie gesehenen Mixtur.

Das hyperschräge Werk ist irgendwo zwischen Komödie, Satire, Traum und Horror. Dieser surreale, kaum richtig zu erklärende Stoff ist zumindest für mich richtig kultverdächtig.

Wer mal `nen Film ganz ganz weitab vom Mainstream sehen will liegt hier 100%ig richtig. (8.5 von 10 Punkten!)

bei uns zu leihen für 2.50€ über Nacht

 

Serie:

 

 

Fargo

Inhalt:

Die amerikanische Kleinstadt Bemiji wird von einer brutalen Mordserie erschüttert. Ausgerechnet jetzt strandet der Kopfgeldjäger Lorne Malvo nach einem Autounfall dort und trifft durch Zufall auf den Versicherungsvertreter Lester Nygard. Nun geht der ganze Schlamassel erst richtig los…

Kritik:

Die mit Billy Bob Thornton und Martin Freeman überragend besetzte TV-Adaption des genialen Films der Coen-Brüder ist diesem absolut ebenbürtig. Schrullige Charaktere, schräger Humor, Spannung und absurdeste Situationen reihen sich aneinander und machen „Fargo“ zu einem 9-stündigen Vergnügen der besondersten Art. Vor Allem Billy Bob Thornton als Lorne Malvo liefert eine Vorstellung zum Niederknien!

(10 von 10 Punkten!)

zu leihen bei uns für 7€ pro Woche

 

FILM:

 

Es ist kompliziert..!

Inhalt:

Ein (un)glücklicher Zufall führt die schräg-chaotische Nancy und den gerade geschiedenen Jack bei einem Blind Date zusammen. Für beide (und uns Zuschauer!!!) beginnt eine unvergessliche Nacht…

Kritik:

In der romantischen Komödie (neudeutsch Rom-Com) glänzen die beiden Darsteller Simon Pegg (hier auch Produzent) und die wunderbar schräg-chaotisch-liebenswert-verpeilte Lake Bell als zufälliges Liebespaar.

Die tollen Dialoge und absurd-turbulenten Situationen ließen mich fast den ganzen Film über lachen. Ein sensationell lustiger Spaß für

Groß – aber leider nicht für Klein! (8.5 von 10 Punkten!)

bei uns zu leihen für nur 2.50€ über Nacht!

 

 

SERIE:

 

Banshee

Inhalt:

Durch Zufall wird der Ex-Häftling Lucas Hood zum neuen Sheriff der Gemeinde Banshee ernannt. Schnell merkt er, dass die gottesfürchtige Stadt vom skrupellosen Gangster Kai beherrscht wird. Der ist jedoch nicht Lucas`einziges Problem…

Kritik:

Die sehr spannende Serie hat viele verschiedene Handlungsstränge und glänzt mit etlichen überraschenden Wendungen. Die Darsteller sind durch die Bank hervorragend und Action gibts ebenfalls genügend. Aber Achtung: Die mit Blut und Gewalt wahrlich nicht geizende Serie wurde bereits mit den Werken Quentin Tarantinos verglichen und ist dementsprechend nichts für schwache Nerven. Staffel 1 & 2 sind bei uns jeweils für 10€ pro Woche zu leihen, Staffel 3 erscheint demnächst. (beide 9 von 10 Punkten!)

 

Film:

The Railway Man

Inhalt:

Als Eric Lomax zufällig die Krankenschwester Patti kennenlernt, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Schnell werden beide ein Paar und sie heiraten. Doch verfolgen ihn immer wieder seine Erinnerungen über die Folter in japanischer Kriegsgefangenschaft. Dadurch wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.

Kritik:

Was sich hier nach zärtlicher Romanze anhört ist eher ein ziemlich erschütternder Film über die Leiden in Kriegsgefangenschaft. In recht eindringlichen Bildern wird dies gezeigt, sodass ich manchmal fast selbst körperliche Schmerzen hatte. Das lag auch hauptsächlich an den beiden überragenden Hauptdarstellern Colin Firth und Nicole Kidman. Wer mal wieder Lust auf ganz großes Kino hat ist hier genau richtig! (8 von 10 Punkten!)

Bei uns zu leihen für nur 2.50€ über Nacht!

 

Serie

The Line Of Duty

Inhalt:

Der junge Detective-Sergeant Steve lässt sich nach einem völlig aus dem Ruder gelaufenen Einsatz zur Anti-Korruptionseinheit versetzen.

Gleich bei seinem ersten Job dort muss er gegen den sehr beliebten und gerade zum „Officer des Jahres“ gewählten Inspektor Gates ermitteln. Die Ermittlungen erweisen sich als extrem schwierig und bringen düstere Geheimnisse ans Licht.

Kritik:

Die ungemein fesselnde britische Serie ist exzellent besetzt und im weiteren Verlauf extrem spannennd. Überraschende Wendungen gibt’s zuhauf und actionreich ist das Ganze auch noch.

Und wirklich kaum zu glauben: Die 2. Staffel ist noch besser.

(1. Staffel: 9 von 10 Punkten,

  1. Staffel: 9.5 von 10 Punkten!)

beide Staffeln für je 7€ pro Woche bei uns zu leihen!

 

Serie:

Defiance (Sci-Fi)

Inhalt:

Die Erde im Jahr 2046 ist von Menschen und mehreren Alien-Rassen besiedelt, die nun auf engstem Raum versuchen miteinander auszukommen. Denn nur gemeinsam können sie überleben.

Kritik:

„Defiance“ hat alles was ich von einer solchen Serie erwarte: Eine spannende Story mit eindrucksvollen Effekten und voller überraschender Ideen, dargeboten von klasse Schauspielern. Dazu noch einige fortlaufende Handlungsstränge, sodass ich kaum noch vom Fernseher wegzukriegen war. Die bisher erschienenen 3 Staffeln sind allesamt auf allerhöchstem Niveau und seien hiermit allen Sci-Fi Fans allerwärmstens ans Herz gelegt. (9 von 10 Punkten!)

Zu leihen bei uns eine ganze Woche lang für nur 7€ je Staffel!

 

Für Immer Dein (bewegendes Herzkino)

Inhalt:

Nach Jahrzehnten Ehe lieben sich die Mittachtziger Graig und Irene noch wie am ersten Tag. Als Irene das Leben zunehmend schwerer fällt, beschließt Graig auf seinem Grundstück ein neues Haus zu bauen, wo das Leben dann für beide einfacher ist. Doch sie haben nicht mit der übereifrigen kanadischen Baubehörde gerechnet, die auf genauste Einhaltung selbst kleinster Vorschriften besteht. Am Ende muss ein Gericht darüber entscheiden…

Kritik:

Die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte ist ganz großes Gefühlskino, das zu jedem Zeitpunkt fesselt. Die beiden Hauptdarsteller James Cromwell und Genevieve Bujold liefern eine herausragende Vorstellung ab, die wirklich zu Herzen geht.

Aus der Geschichte über Liebe, Courage und Freundschaft ist nicht mehr und nicht weniger als ein wunderschöner Film geworden!

(„Uneingeschränkt empfehlenswert für Menschen mit einem Mindestmaß an Grundintelligenz“ – AMAZON

8.5 von 10 Punkten!) .

Bei uns zu leihen für nur 2.50€ über Nacht!

 

Film:

A World Beyond

Inhalt:

Zusammen mit dem geheimnisvollen Wissenschaftler Frank entdeckt die aufgeweckte Casey die Geheimnisse einer mysteriösen Welt jenseits unserer Vorstellungskraft und erlebt dabei die haarsträubendsten Abenteuer.

Kritik:

Sci-Fi Fantasy vom Allerfeinsten und mit George Clooney und Britt Robertson dazu noch exzellent besetzt. Die intelligente Story wird nur noch durch die super Spezialeffekte getoppt. Ich kam aus dem Staunen kaum raus.

Seltsam dass der Film im Kino kein Megaerfolg war – dieses Schicksal sollte „A World Beyond“ aber auf DVD bzw Blu-ray erspart bleiben. (8.5 von 10 Punkten!)

Bei uns zu leihen für nur 2.50€ über Nacht!

 

Serie: 

Gotham

Inhalt:

Die Eltern des jungen Bruce Wayne wurden brutal ermordet und der neue Detektiv Jim Gordon nimmt die Ermittlungen auf. Zusammen mit seinem Partner Harvey muss er sich aber noch mit verschiedenen Verbrechersyndikaten, Serienkillern und kommenden Superschurken auseinandersetzen.

Kritik:

Die düstere Serie ist im Umfeld des jungen Bruce Wayne angesiedelt, als dieser noch nicht Batman war – die Entstehungsgeschichte sozusagen. Die eindeutige Hauptfigur jedoch ist der Detektiv Jim Gordon, der gegen korrupte Vorgesetzten und etliche Gangster ermittelt. Die einzelnen Fälle sind extrem spannend und einfallsreich und streifen immer wieder den zukünftigen Batman-Bereich.

Am besten aber fand ich, wie die kommenden Superschurken wie z.B. der Pinguin, der Riddler oder auch Catwoman in die Story eingebaut wurden. Die Schauspielerauswahl hier ist schlichtweg sensationell!

Die ca. 15 Stunden Spieldauer vergingen wie im Fluge und ich bin schon sehr gespannt auf die 2. Staffel. (9 von 10 Punkten!)

Zu leihen bei uns eine ganze Woche lang für nur 10€.

 

 

Trash

Inhalt:

Drei Freunde leben in Rio auf der Müllkippe. Eines Tages finden sie dort eine Brieftasche mit höchst brisantem Inhalt. Sie geraten in ein lebensgefährliches Abenteuer und ihr Leben ist in allergröster Gefahr.

Kritik:

„Trash“ ist ein mitreißender Film ähnlich dem Meisterwerk „Slumdog Millionär“ und steht diesem in nichts nach. Abenteuer, Spannung, Action und ganz tolle unverbrauchte Darsteller machen dieses Werk zu einem ganz großen Filmerlebnis wie es im Jahr eher selten vorkommt.

(9 von 10 Punkten!)

Bei uns zu leihen für nur 2.50€ über Nacht!

 

100 Code

Inhalt:

Über Monate werden in Amerika die Leichen blonder Frauen gefunden, die alle auf eine bestimmte Weise umgebracht wurden. Als die gleichen Verbrechen in Schweden stattfinden fliegt der US-Cop Conley dorthin und versucht mit seinem Kollegen Eklund die Mordserie aufzuklären. Dabei geraten sie an die Grenze ihres Verstandes und sogar darüber hinaus…

Kritik:

Und mal wieder war ich von einer Serie so gefesselt, dass ich die ca 10 Stunden in knapp drei Tagen durch hatte.

Klasse Story, super spannend, abwechslungsreich, viele überraschende Wendungen, `ne anständige Portion Action und Schauspieler der 1. Liga (Michael Nyqvist – Millenium Trilogie, Dominic Monaghan – Lost) bestätigten mal wieder meine Meinung, dass Serien mittlerweile besser sind als 95% aller Filme. (9 von 10 Punkten!)

Die 4 DVDs bei uns eine ganze Woche lang zu leihen für nur 10€.

 

PK – Andere Sterne Andere Sitten

Inhalt:

Der Außerirdische PK verliert sein Amulett, mit dem er zu seinem Planeten zurückkehren kann. Von Allen, denen er auf seiner Suche begegnet, bekommt er zu hören, dass dabei wohl nur noch Gott helfen könne. Also macht er sich im riesigen Indien auf die Suche nach eben jenem Gott.

Kritik:

Ich hätte niemals gedacht, mal `nen indischen Film als super zu bezeichnen.  Dieser hier isses – und das trotz einiger typisch indischer „Gesangseinlagen“.

Die klasse Mischung aus Humor, Abenteuer und Action entlarvt die oft missverstandene Bedeutung „aller“ Religionen, indem PK einfach nur die entscheidenden Fragen stellt. Und nach ca. 30 Minuten nerven auch die sich wirklich in Grenzen haltenden Gesangseinlagen nicht mehr. Trotz anfänglicher Skepsis bekam ich bis jetzt fast ausnahmslos auch dieses von etlichen Kunden bestätigt! (9 von 10 Punkten!)

Zu leihen bei uns für 2.50€ über Nacht!

 

Serie: 

Die Firma

Inhalt:

10 Jahren nach den damaligen Ereignissen („Die Firma“ mit Tom Cruise nach den Bestseller von John Crisham) beschließt Mitch McDeere (jetzt Josh Lucas!) mit seiner Familie aus dem Zeugenschutzprogramm des FBI auszusteigen. Er gründet eine eigene Kanzlei und nimmt nur kleinere Fälle an. Dabei kommt er einer korrupten Großkanzlei in die Quere,

aber auch die Mafia von damals hat ihn nicht vergessen.

Kritik:

Die Serie schließt nahtlos an den Kinofilm an und steht diesem in Punkto Action und Spannung in nichts nach. Auch die prominenten Darsteller heben das Ganze auf allerhöchstes Niveau und ich frage mich ernsthaft, wieso der Serie nicht annähernd der Erfolg des Kinofilm beschienen ist. Ich jedenfalls konnte mich kaum vom Bildschirm trennen und hatte die knapp 15 Stunden in wenigen Tagen durch. (8.5 von 10 Punkten!)

Zu leihen bei uns eine ganze Woche lang für nur 7€!